>

Daten/Soloprogram - Lyraysy Bewegungsschauspielerin

LyraysyLinda WeidmannBewegungsschauspielerinSängerinHörspieleTheaterKunstAlles auf www.lyraysy.ch

Direkt zum Seiteninhalt

Soloprogram TOURNÉE 2020 "Gschicht vo dä verbotene Wiehnacht"
Er leben Sie Hörspiele mal ganz anders Live auf der Bühne! Reisen Sie mit meiner Stimme in eine andere Zeit, erleben Sie Weihnachten und Venedig von einer ganz neuen Seite. Lieblich begleitet mit wunderschönen Bildern und zauberhafter Musik, bietet dies das perfekte Program für gross und klein.

Dauer 30min

Im Jahr 1615, als die gesamte venezianische Lagune gefroren war, verbietet der Vertreter des Dogen in dessen Namen plötzlich Weihnachten und lässt Rosvita's Onkel Dottore verhaften. Arlecchino und seine Freunde machen sich auf eine geheime Mission, um Weihnachten doch noch feiern zu können. Wird es Rosvita gelingen ihren Onkel zu befreien und das Geheimnis des Dogen zu lüften?

Eine spannende und lustige Geschichte im Stille der Commedia dell'Arte.
Holen Sie sich "Gschicht vo dä Verbotene Wiehnacht" in Ihr Altersheim, Schule, Firmenanlass, Kindergebrustag oder eifnach weil Sie weihanchten lieben zu sich nach Hause!

Sie haben einen Grossanlass und brauchen noch ein zwischen Programm oder Lückenfüller? Mein kleines Set lässt sich ohne Probleme innerhalb kürzerster Zeit anschliessen. Einzig sollte vor Ort ein Beamer mit HDMI anschluss und einer Leinwand gestellt sein. Die Soundanlage und Microphone nehme ich selbst mit und kann auf wunsch (oder je nach grösse des Anllasses/Raumes muss) mit Ihrer Anlage vor Ort verbunden werden.

Sie wollen "Gschicht vo dä verbotene Wiehnacht" Live zu sich nachhause holen? Kein Problem, mit meinem kleinen setting, benötige ich nicht besonders viel Platzt. Das einzige was Sie brauchen ist eine weisse leere Wand, keine vorhand? Auch gut, dann bringe ich eine kleine Leinwand mit.


Daten
SA 17. Oktober 2020
(Auf Esperanto!)
Zentrum Karl der Grosse
Zürich
SO 06. Dezember 2020, 11:00h
Chinderlabor Kultwerk
Thalwil
Made with WebSite X5
Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc.
Zurück zum Seiteninhalt